Impressum | mail | RFS Tel. +49 941 57123



logo rfs
Titelbild Galerie
   
     
menu
menu
menu
  menu
menu
menu
> Home
> Aktuelles
> Ausbildung
> Fremdsprachenberufe
> Kollegium
> Geschichte der RFS
> Service
> Schulgeld
> Kontakt
> Anmeldung
> Anfahrt
> Fotogalerie
> Links
 
 

 

 


Anmeldung bei der Regensburger Fremdsprachenschule e.V.

Die Anmeldung ist vollständig, wenn die Schule Folgendes erhalten hat:

  1. Beschulungsvertrag
  2. Einzugsermächtigung
  3. Erklärung Schulgeldersatz
  4. 50 € Aufnahmegebühr - die SIE auf unser Konto überweisen müssen (Bankverbindung siehe unten)

Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie, wenn die 50 € Aufnahmegebühr und die Formulare bei uns eingegangen sind.

Anmeldeformulare zum Download

Voraussetzungen

Mittlerer Schulabschluss  (Realschule, Mittelschule, Wirtschaftsschule, Gymnasium) ist die Voraussetzung für diese Ausbildung oder auch dreijährige Tätigkeit in einem fremdsprachlichen Beruf.

Abiturienten ist es unter bestimmten Umständen möglich, ins zweite Jahr einzusteigen. Bei Bedarf können Einsteiger ins zweite Schuljahr ab Juni einen kostenlosen Kurs im Zehnfingerschreiben machen.

Ausländische Zeugnisse müssen von der Zeugnisanerkennungsstelle für den Freistaat Bayern (Pündterplatz 5, 80803 München, Tel. 089 3838490) eingestuft werden.
Zur Klärung der Zulassungsvoraussetzungen empfiehlt sich ein Infogespräch mit der Schule vor der Anmeldung.
Um sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler das Ausbildungsziel erreichen können, haben alle „Neuen“ – ob im ersten oder zweiten Jahr – eine sechsmonatige Probezeit.

Deutsch

Ihr Deutsch muss muttersprachlichem Nivau (C2) entsprechen. Das ist notwendig, weil ein wichtiger Teil der Abschlussprüfung aus schriftlicher Übersetzung ins Deutsche besteht.

Anmeldefrist

Wir haben keine Anmeldefristen; die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Es gibt aber nur eine beschränkte Anzahl an Ausbildungsplätzen, d.h. es empfiehlt sich, die Anmeldung nicht bis in den Juni hinauszuschieben. Das Schuljahr richtet sich nach der bayerischen Ferienordnung.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldeunterlagen per Post oder bringen Sie sie vorbei:

Rote-Hahnen-Gasse 6
93047 Regensburg
Tel.: 0941 57123
Fax: 0941 5676967
E-Mail: info@rfs-ev.de

Das Sekretariat ist während der Schulzeit geöffnet:

Montag bis Freitag, 07:30 – 11:30 Uhr

und

Montag und Mittwoch von 14:00 bis 15:30 Uhr,
(um Anmeldung wird gebeten) und nach Vereinbarung.

Bankverbindung:
IBAN DE42 7509 0000 0000 0461 75
BIC GENODEF1RO1

Link: Hier kann BAföG online beantragt werden.

Hinweis: Das BAFöG-Amt nimmt ERSTANTRÄGE erst ca. 2 Monate vor Beginn der Ausbildung entgegen.

Staatliche Zuschüsse für Fahrtkosten sind möglich. Zuständig ist z. B. das jeweilige Landratsamt.

 

Besuch an der RFS

Mit Voranmeldung können einzelne Schüler und auch ganze Klassen einen Besuch an der RFS machen und den Englisch-, Spanisch- oder Französischunterricht anschauen.

Einzelne Schüler haben die Möglichkeit, an der Schule ein kurzes Praktikum zu machen.